M+H Plast GmbH

Gegenstand des 1999 Unternehmens ist das Recycling von Kunststoffabfällen. Recycelt werden ausschließlich industrielle Abfälle, meist im Lohnverfahren. Große Kunststoff-Verarbeiter liefern Ihre Abfälle an M+H Plast, die dort gemahlen und zu Regranulat extrudiert werden. Das Regranulat wird in der Regel an die ursprüngliche Lieferfirma zurückgeschickt. Besonderen Wert wird auf einwandfreie, gute Qualität gelegt und verarbeitet werden vor allem hochwertige Kunststoffe.

Zurzeit wird ein gänzlich neues Verfahren zur Trennung der Einzelkomponenten von Kunststoff verbünden entwickelt mit anschließender Verarbeitung der Einzelkomponenten. Getrennt werden sollen PET, PP und PE, eine Entwicklung, die im Erfolgsfall eine große Zukunft hat.

Angebote

Haus

Wir bieten Ihnen aktuell Mietflächen von 50 m² bis 1.100 m². Schauen Sie einfach in unsere Mietflächenangebote und lassen Sie sich persönlich von uns beraten.